MMO Games ranking

Was Uns Gefallen Hat

Unterhaltsames Gameplay und Aufbau einer Horde

Schöne Grafik

Reichlich an Inhalt

Kein Grund zu bezahlen um die ganze Freude an PvE Inhalten zu erleben.

Was uns nicht gefallen hat

Grinden kann in fortgeschrittenen Abschnitten mühsam werden...

... außer du bist einverstanden Geld im Cash-Shop auszugeben.

4.9 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,8

Genre: Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen matches oder Duelle PvE PvP


RAID: Shadow Legends ist ein "free to play" Fantasie MMO mit vielen RPG Elementen. Entwickelt von Plarium, gibt es den Spielern die Kontrolle über ihre Party von Helden im Gefächt.

Die Basis des Spieles ist der PvE Fortschritt, in welchem du in Story Kampagnen, Dungeons und Fraktions-Kriege einsteigen wirst, um deine Helden zu verbessern und eine bessere Ausrüstung für diese zu bekommen.
Der Kampf ist runden basiert, Komplex genug um auch nach längerer Spielzeit anregend zu sein, aber dennoch für Anfänger leicht zu erlernen bleibt.

Du wirst immer wieder neue Helden über die Zeit rekrutieren (es gibt hunderte von ihnen!), jeder einzelne mit seinen persönlichen Schwächen und Stärken, welche verbessert\verschlechtert werden können mithilfe von Artefakten, Tränken, Glyphen und anderen Gegenstände.
Nur jene die verstehen wie sie das maximale Potenzial aus ihren Helden herausholen können, werden es schaffen in der PvP Arena Rangliste zu steigen, das ultimative Ziel für fortgeschrittene Spieler.

RAID ist mit einer sehr schönen Grafik ausgestattet: insbesondere sind die "Artworks" im Spiel wunderschön und das liefert eine Menge zur Lore und der Atmosphäre des Spieles.

Im Großen und Ganzen ist RAID ein sehr gutes und unterhaltsames MMORPG.
Plarium war bekannt für "top-notch", aber einfache, Strategie Browser-Spiele... aber mit RAID, haben sie sich nochmal übertroffen. Während es einige typische Spiel-Mechaniken von ihren Browser-basierten Titeln behält (wie z. B. die Bastion um dein "hub" zu vergrößern), das Herzstück liegt in den Brand neuen Runden basierten Kampf RPG Elementen und der Vielfalt an Helden, das ist, wo der richtige Spaß für MMORPG Liebhaber anfängt.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Free to play Party-basiertes MMORPG das Visuell und spielerisch unterhaltsam ist.
  • Hunderte einzigartige Helden mit jeweils individuellen Fähigkeiten und Kampfanimationen.
  • Eine Kombination aus Strategie und Runden-basierter RPG Kampf Mechanik.
  • Extrem Populär ein Titel mit einer Aktiven Spieler-Gemeinschaft (auch auf "mobile" Plattformen).
  • Einfach für Anfänger kann aber taktisch sehr fordernd für Hardcore-Gamern werden.

Was Uns Gefallen Hat

Historische Genauigkeit und Liebe zum Detail

schöne Grafiken

intuitive Benutzeroberfläche

Free-to-Play-Modell

Was uns nicht gefallen hat

Langsames Tempo des Gameplays

unterentwickeltes PvP

4.8 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,5

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Historisch, gegenwart, Stadt

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: PvE


Rise of Cultures ist ein Strategiespiel für Browser und mobile Geräte, das von InnoGames entwickelt wurde. Das Spiel nimmt die Spieler mit auf eine Reise durch verschiedene Epochen der Menschheitsgeschichte, beginnend in der Steinzeit und endend im Mittelalter. Die Spieler müssen ihre Städte bauen und verwalten, neue Technologien erforschen und sich in Schlachten mit anderen Spielern messen.

Eines der Hauptmerkmale von Rise of Cultures ist die Betonung der historischen Genauigkeit. Das Spiel bietet den Spielern eine detaillierte Darstellung der Kulturen und Gesellschaften der jeweiligen Epoche, einschließlich ihrer Architektur, Technologie und militärischen Taktik. Diese Liebe zum Detail macht das Spiel sowohl lehrreich als auch fesselnd.

In Bezug auf das Gameplay bietet Rise of Cultures den Spielern eine Vielzahl von Aktivitäten, an denen sie sich beteiligen können. Die Spieler können Gebäude bauen und verbessern, Ressourcen sammeln und Truppen ausbilden. Das Spiel enthält auch eine Mehrspielerkomponente, die es den Spielern ermöglicht, Allianzen zu bilden und gegeneinander in die Schlacht zu ziehen.

Eine der größten Stärken von Rise of Cultures ist die Grafik. Das Spiel bietet wunderschöne, detaillierte Grafiken, die die historischen Epochen zum Leben erwecken. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und einfach zu bedienen, so dass sie sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler zugänglich ist.

Ein weiterer Vorteil von Rise of Cultures ist das Free-to-Play-Modell. Obwohl das Spiel In-App-Käufe anbietet, können die Spieler das volle Erlebnis genießen, ohne Geld auszugeben. Das macht es zu einer großartigen Option für Spieler, die ein qualitativ hochwertiges Spiel suchen, ohne die Bank zu sprengen.

Allerdings hat Rise of Cultures auch einige Nachteile. Einige Spieler könnten das Spieltempo als zu langsam empfinden, da es einige Zeit dauern kann, Ressourcen zu sammeln und eine starke Stadt aufzubauen. Auch die Multiplayer-Komponente ist etwas unterentwickelt, da der Schwerpunkt des Spiels auf PvE liegt: Während einige dies als Vorteil betrachten könnten, werden diejenigen, die eine harte Herausforderung gegen andere menschliche Spieler suchen, enttäuscht sein.

Insgesamt ist Rise of Cultures ein solides Strategiespiel, das den Spielern viele Inhalte bietet, die sie genießen können. Die historische Genauigkeit und die Liebe zum Detail heben es von anderen Spielen des Genres ab, und das Free-to-Play-Modell macht es für eine breite Masse von Spielern zugänglich.

Was Uns Gefallen Hat

Erstaunliche Grafik

fesselnde Geschichte

viel Strategie trotz der "Idle"-Komponente

Was uns nicht gefallen hat

Gacha-System kann frustrierend sein

4.7 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,4

Genre: Casual, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


AFK Journey lädt die Spieler in das bezaubernde Reich von Esperia ein, eine lebendige Welt voller Abenteuer und Geheimnisse. Das Spiel fällt in die Kategorie der Leerlauf-RPGs und bietet eine angenehme Mischung aus strategischem Gameplay und fesselnder Geschichte.

Von dem Moment an, in dem der Spieler einen Fuß auf Esperia setzt, wird er von einer atemberaubenden Grafik begrüßt, die jeden Winkel der Welt zum Leben erweckt. Üppige Landschaften, komplizierte Charakterdesigns und flüssige Animationen sorgen für ein eindringliches Erlebnis, das die Sinne fesselt.

Im Kern bietet AFK Journey ein strategisches Idle-Gameplay-Erlebnis, das es den Spielern ermöglicht, mit minimaler Interaktion durch verschiedene Spielmodi zu schreiten. Durch die Zusammenstellung von Heldenteams mit einzigartigen Fähigkeiten und Attributen treten die Spieler in Kämpfen gegen KI-Gegner oder andere Spieler an, wobei eine Autoplay-Funktion den Prozess vereinfacht und dennoch Tiefe für diejenigen bietet, die eine Herausforderung suchen.

Ein Schlüsselaspekt von AFK Journey ist die Betonung auf Teamzusammenstellung und Synergie. Die Spieler müssen ihre Teams strategisch zusammenstellen und optimieren, um die Herausforderungen zu meistern, egal ob sie gegen mächtige Bosse antreten, sich in PvP-Kämpfen messen oder das tückische Arkane Labyrinth durchqueren. Tiefgreifende RPG-Fortschrittssysteme ermöglichen die Anpassung und Stärkung der Helden im Laufe der Zeit und verleihen dem Spielerlebnis zusätzliche Tiefe.

Natürlich können die Spieler auch Gilden beitreten, an kooperativen Kämpfen teilnehmen und mit Freunden und anderen Abenteurern um Belohnungen kämpfen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Atemberaubende visuelle Präsentation lässt den Spieler in die bezaubernde Welt von Esperia eintauchen.
  • Strategisches Gameplay im Leerlauf mit tiefgreifenden RPG-Fortschrittssystemen.
  • Betonung auf Teamzusammenstellung und Synergie für taktische Kämpfe.
  • Vielfältige Spielmodi wie PvP, kooperative Gildenkämpfe und herausfordernde Bosskämpfe.
  • Sammle und beschwöre eine große Anzahl von Helden , um deinen Kader zu individualisieren.
  • Förderung des Gemeinschaftsgefühls und der Zusammenarbeit durch Gilden und soziale Funktionen.

Was Uns Gefallen Hat

Tolle Grafik und tolle Panzer

sehr taktische Spiele

Was uns nicht gefallen hat

Für Anfänger kann es etwas schwer sein

4.6 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,1


Gucke den Trailer!:

Genre: Krieg, Shooter

Schauplatz: Historisch, Stadt

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen matches oder Duelle PvP


World of Tanks ist das einzige taktische MMO, das im Theater des Zweiten Weltkriegs gesetzt ist. Die Spieler können aus einer Sammlung aus über 150 Panzern wählen - egal ob sie aus den Vereinigten Staaten, Deutschland oder der UdSSR kommen. Das Personalisierungssystem ermöglicht Dir alle nacheinander zu probieren.

Möchtest Du Deine Gegner mit einem schnellen, leichten Panzer oder mit einem stärkeren Panzer zerstören? Oder Deine Feinde mit einem Sniper-Panzer vernichten? Bei World of Tanks geht es um Deine Vorzüge. Und es gibt immer etwas für alle.

Doch einfaches Spielen ist hier nicht genug. Hier geht es um das Zusammenspiel mit Deinen Mitspielern. Alle müssen zusammenspielen, die beste Taktik finden und so ihr Team zum Sieg führen. Also, worauf wartest Du? Spiele!

➔ Wichtigste Merkmale:

  • WWII Panzer Simulation mit ständigen Aktualisierungen, um mit den heutigen Standards mitzuhalten.
  • Gute Grafik- und Physikengine
  • Taktisches, teambasiertes Gameplay und spaßiger Fortschritt
  • Eine der meistgespielten MMO Spiele.

Was Uns Gefallen Hat

Unglaubliche Grafik

Vielzahl von Schiffen

Besonderes Co-op System

Was uns nicht gefallen hat

Manche Torpedos sind nicht genau

Sehr schwer für Anfänger

4.6 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,1


Gucke den Trailer!:

Genre: Strategie, Krieg, Shooter, Simulation

Schauplatz: Historisch, Meer

Grafik: komplett in 3D

PvP: matches oder Duelle PvE PvP


World of Warships ist ein taktisches MMO-Spiel, das von Wargaming entwickelt wurde und auf Seekrieg ausgelegt ist. Das Spiel ist kostenlos und verfügt über eine Vielzahl von großartigen Schiffen und Kriegsschiffen von verschiedenen Weltmächten.

Im Laufe des Spiels können die Spieler neue Upgrades kaufen und so ihre Schiffe verbessern, um mit höheren Levels mitzuhalten. Die realistische 3D Grafik ist noch ein Vorteil und macht das Spiel zu einem sehr guten MMO.
Sogar für die, die solche Art Spiele eigentlich nicht mögen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Seeschlacht Simulator fokussiert auf dem Zusammenspiel
  • der Schiffe. Mit realistischen Schiffen aus verschiedenen Nationen
  • Sehr viel auf die Details geachtet
  • Tolles Gameplay

Was Uns Gefallen Hat

Authentisches Game of Thrones-Erlebnis

Erfrischendes Gameplay

Tolle Grafik

Was uns nicht gefallen hat

Aufdringlicher Cash Shop

Schwierig für Solospieler

4.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,0


Gucke den Trailer!:

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvE PvP


Game of Thrones: Winter Is Coming ist das offiziell lizenzierte Game of Thrones Browserspiel mit vielen Orten und Charakteren, die von den Fans der TV-Serie so geliebt werden.

Das Spiel ist authentisch, lustig und eine ziemliche Herausforderung.
Der Aufbau von Königreichen ist das, was du am meisten tun wirst, aber es gibt auch einige sehr willkommene und interessante Gameplay-Elemente wie Echtzeit-3D-Kämpfe (im Stil eines MMORTS-Spiels).

Die Grafik ist phänomenal und der Soundtrack steht dem der Fernsehserie in nichts nach.
Während es für Solospieler sehr unnachgiebig ist, glänzt das Spiel im Gruppenspiel mit seinem hervorragenden Allianzsystem, das Teamwork fördert, um das Endspiel zu erreichen und den Eisernen Thron zu besteigen.

Insgesamt handelt es sich um ein solides Free-to-Play-Browserspiel, das jeder Fan der Fernsehserie zumindest einmal ausprobieren sollte.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Kostenloses, browserbasiertes Strategiespiel mit RPG- und Echtzeitstrategie-Elementen
  • Authentisches Game of Thrones Erlebnis dank der offiziellen Lizenz
  • Schlaue Vielfalt im Gameplay
  • Starke soziale Aspekte mit gutes Allianzsystem
  • Sehr unfreundlich für Solospieler
  • Tolle Grafik, Soundtrackund technische Umsetzung.

Was Uns Gefallen Hat

Was uns nicht gefallen hat

4.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,0

Genre: Shooter

Schauplatz: Sci-fi

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: PvE


Was Uns Gefallen Hat

Sehr schöne Grafik

Tolles Gameplay

Realistischer Modus

Sehr viel Inhalt zum freispielen

Was uns nicht gefallen hat

Freischalten von Fliegern dauert teilweise sehr lange

Für Einsteiger schwer

4.4 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,8


Gucke den Trailer!:

Genre: Krieg, Shooter

Schauplatz: Historisch

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Entwickler Gaijin Entertainment versucht mit War Thunder frischen Wind in die Welt der Spiele zu wehen. Zur Zeit des zweiten Weltkrieges müsst Ihr in Euren eigenen Kampfflieger steigen und die Gegner vom Himmel pusten. Dazu steht Euch eine breite Riege an Bombern und Waffen zur Verfügung.

Wer davon nicht genug hat, darf auch in Panzer steigen und auf dem Boden kämpfen. Beides ist realistisch und obendrein verdammt spaßig.

In-Game Käufe beschränken sich auf kosmetische Gegenstände und Flugzeug-Packs, die man aber auch ohne Geld freischalten kann. Wer gerne über den Wolken seine Gegner abknallt, wird sich hier wie zu Hause fühlen.

Was Uns Gefallen Hat

Viele beliebte Helden zum Sammeln

Sehr zugänglich

Anständige Grafik

Was uns nicht gefallen hat

Cash Shop-abhängig

um Grinds zu umgehen

4.4 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,8

Genre: Strategie, Krieg, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: PvE PvP


Dark Genesis ist ein kostenloses, browserbasiertes Müßiggang-MMORPG, in dem du beliebte Halbgötter als Helden sammeln kannst: Wenn du schon immer mal Loki, Shiva und Anubis Seite an Seite gegen Horden von Feinden kämpfen sehen wolltest, dann ist Dark Genesis das richtige Spiel für dich.

Mit seinem Gruppenkampfsystem kannst du eine Vielzahl beliebter Wesenheiten freischalten und sammeln, die verschiedene Fantasy-Ikonen, Kulturhelden und mehr umfassen: Du bildest eine Gruppe dieser Helden und forderst deine Gegner in PvE- und PvP-Kämpfen über eine Reihe von Kartenstufen heraus.

Außerhalb des Kampfmodus ist die Himmelsburg-Karte deine Heimatbasis, die neue Funktionen freischaltet, wenn du aufsteigst. So erhältst du Zugang zu neuen Gebäuden und Infrastrukturen, die die Ausrüstungsfähigkeiten deiner Helden verbessern und vieles mehr.

Ein zusätzlicher Bonus ist der Charme des Spiels mit seiner anständigen Grafik und der leichten Zugänglichkeit.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Kostenloses, partybasiertes MMORPG
  • Geringe Systemanforderungen und sehr zugänglich im Browser
  • Bekannte und beliebte Helden, die den Kampf für dich übernehmen
  • Anständige Grafik, die auch auf deinem Handy gut aussieht

Was Uns Gefallen Hat

Eine Offenbarung für Trekkies

Man muss kein Geld ausgeben

um alles zu machen

Interessante Missionen

Star Trek Feeling

Foundry!

Was uns nicht gefallen hat

Der Kampf ist teilweise langweilig und repetitiv

Keine Möglichkeit Planeten zu erkunden

4.4 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,7

Genre: Mmorpg

Schauplatz: Fantasy, Sci-fi

Grafik: komplett in 3D

PvP: matches oder Duelle PvE PvP alle gegen alle


Star Trek flimmert seit fast über 50 Jahren über die heimischen Bildschirme. Zahllose Ableger in Form von Videospielen haben ihren Weg auf Konsolen und PCs erfolgreich gefunden. Mit Star Trek Online versucht Entwickler Cryptic Studios das Weltraumvergnügen in Form eines MMOs an geneigte Fans der Serie, liebevoll Trekkies genannt, zu vermarkten.

2010 erschien das Star Trek Abenteuer und sollte zusammen mit dem neuen Film nicht nur die alten Fans, sondern auch Neue ins Boot holen. Leider hatte der Titel eine sehr große Lücke: Es gab keinen Endgame-Content. Und bei einem MMO ist dies meist ein sehr großer Fehler.

Vier Jahre später ist einiges an neuen Inhalten dazu gekommen und das Spiel kann kostenlos gezockt werden. Es haben sich viele Sachen geändert und jetzt sollten alle, nicht nur Trekkies, einen Blick auf den Titel werfen.