Casual spiele

Was Uns Gefallen Hat

Erstaunliche Grafik

fesselnde Geschichte

viel Strategie trotz der "Idle"-Komponente

Was uns nicht gefallen hat

Gacha-System kann frustrierend sein

4.7 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,4

Genre: Casual, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


AFK Journey lädt die Spieler in das bezaubernde Reich von Esperia ein, eine lebendige Welt voller Abenteuer und Geheimnisse. Das Spiel fällt in die Kategorie der Leerlauf-RPGs und bietet eine angenehme Mischung aus strategischem Gameplay und fesselnder Geschichte.

Von dem Moment an, in dem der Spieler einen Fuß auf Esperia setzt, wird er von einer atemberaubenden Grafik begrüßt, die jeden Winkel der Welt zum Leben erweckt. Üppige Landschaften, komplizierte Charakterdesigns und flüssige Animationen sorgen für ein eindringliches Erlebnis, das die Sinne fesselt.

Im Kern bietet AFK Journey ein strategisches Idle-Gameplay-Erlebnis, das es den Spielern ermöglicht, mit minimaler Interaktion durch verschiedene Spielmodi zu schreiten. Durch die Zusammenstellung von Heldenteams mit einzigartigen Fähigkeiten und Attributen treten die Spieler in Kämpfen gegen KI-Gegner oder andere Spieler an, wobei eine Autoplay-Funktion den Prozess vereinfacht und dennoch Tiefe für diejenigen bietet, die eine Herausforderung suchen.

Ein Schlüsselaspekt von AFK Journey ist die Betonung auf Teamzusammenstellung und Synergie. Die Spieler müssen ihre Teams strategisch zusammenstellen und optimieren, um die Herausforderungen zu meistern, egal ob sie gegen mächtige Bosse antreten, sich in PvP-Kämpfen messen oder das tückische Arkane Labyrinth durchqueren. Tiefgreifende RPG-Fortschrittssysteme ermöglichen die Anpassung und Stärkung der Helden im Laufe der Zeit und verleihen dem Spielerlebnis zusätzliche Tiefe.

Natürlich können die Spieler auch Gilden beitreten, an kooperativen Kämpfen teilnehmen und mit Freunden und anderen Abenteurern um Belohnungen kämpfen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Atemberaubende visuelle Präsentation lässt den Spieler in die bezaubernde Welt von Esperia eintauchen.
  • Strategisches Gameplay im Leerlauf mit tiefgreifenden RPG-Fortschrittssystemen.
  • Betonung auf Teamzusammenstellung und Synergie für taktische Kämpfe.
  • Vielfältige Spielmodi wie PvP, kooperative Gildenkämpfe und herausfordernde Bosskämpfe.
  • Sammle und beschwöre eine große Anzahl von Helden , um deinen Kader zu individualisieren.
  • Förderung des Gemeinschaftsgefühls und der Zusammenarbeit durch Gilden und soziale Funktionen.

Was Uns Gefallen Hat

Einfach zu erlernen

großartig für Gelegenheitsspiele

hübscher Cartoon-Stil

Was uns nicht gefallen hat

Es fehlt etwas an Tiefe

wahrscheinlich eher für ein mobiles Publikum geeignet

4.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,5

Genre: Casual, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: matches oder Duelle PvE PvP


Hero Wars ist ein browserbasiertes RPG-Abenteuerspiel von Nexters, das auch auf mobilen Geräten verfügbar ist.
Es ist ein lässiges Free-to-Play-Spiel mit über 100 Millionen Downloads im Android- und iOS-App-Store und auch eines der beliebtesten Facebook-Spiele im Jahr 2023.
Aber warum ist es so beliebt?

Eine Sache, die wir an Hero Wars geschätzt haben, ist das leicht zu erlernende Gameplay.
Du folgst einfach der Handlung oder der Kampagne und kämpfst mit einzigartigen und starken Helden: Die meisten Kämpfe laufen automatisch ab, aber der Spieler kann den Unterschied ausmachen, indem er die Spezialfähigkeiten der einzelnen Charaktere im richtigen Moment einsetzt.

Das Spiel hat eine ziemlich gute Grafik: verspielt, farbenfroh und auffallend.
Das Artwork der Charaktere unterscheidet sich deutlich von anderen ähnlichen Casual Games, und die von den einzelnen Charakteren verwendeten Skill-Effekte sind relativ beeindruckend.

In Hero Wars sammelst du über 50 einzigartige Helden, um dein Team stark zu machen. Du kannst diese Charaktere erhalten, indem du die Kampagne spielst, in der du in bestimmten Phasen Helden erhältst. Allerdings kannst du nur die fünf stärksten Helden im Kampf einsetzen.

Es gibt 13 Kampagnen mit 190 Missionen, und je weiter du kommst, desto stärker werden die Gegner. Aber keine Sorge, wenn du jede Mission abschließt, erhältst du gute und seltene Ausrüstungsgegenstände.

Außerdem kannst du jeden Helden mit der passenden Ausrüstung für deine Klasse ausstatten und deine Helden aufleveln, indem du ihnen XP-Bräu gibst oder 10 schwächere Helden opferst. Je höher die Klasse der Helden ist, desto höher kann ihre Stufe sein.

Jede Stufe/Mission besteht aus drei Stufen, und in der letzten Stufe trittst du gegen den Boss an. Du kannst auch einer Gilde beitreten und Gildenkämpfe mit deinen Freunden austragen.

Was Uns Gefallen Hat

Schicke Animationen

Angler freuen sich

Relaxend

Was uns nicht gefallen hat

Sehr monoton

nicht ausgereift

keine Abwechslung

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Casual, Simulation

Schauplatz: gegenwart, unrelevant

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: keine Kämpfe


Let's Fish beginnt mit einem typischen Tutorial, das von NPC "Mike" geführt wird. Er begrüßt euch und zeigt euch, was man alles machen kann, um die richtigen Fische zu fangen.

Dabei müsst ihr die richtige Angel, Rute und Köder auswählen, um auch wirklich ein Experte unter den Anglern zu werden.

Wer also schon etwas Erfahrung hat, was das Angeln von Fischen angeht, wird hier bestimmt einen Vorteil haben.

Habt ihr das gemacht, könnt ihr euch zurücklehnen und müsst nur im richtigen Moment eine Taste drücken, um den Fisch einzuholen. Diese variieren in Gewicht und Größe.

Laut Entwickler gibt es über 600 verschiedene Arten, darunter auch Haie und Wale.

Für Abwechslung sorgen zudem die Wettbewerbe und Turniere die teilweise täglich abgehalten werden.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Fische, Wale und Haie fangen
  • Wettbewerbe und Turniere
  • Chat mit anderen Spielern
  • Viele verschiedene Angeln und Ruten
  • Für Angel-Interessiere definitiv einen Blick wert
  • Für bessere Ausrüstung gibt's den Echtgeld-Shop

Was Uns Gefallen Hat

Läuft auch auf kleinen Maschinen

Verbindet die Elemente gut

Macht viel Spaß

Was uns nicht gefallen hat

Abwechslung fehlt manchmal

Es kann dauern

bis man neue Waffen findet

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Casual, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Trove ist ein kostenloses Spiel, welches von Trion World entwickelt wurde. Der Entwickler zeichnet sich unter anderem auch für RIFT aus.

Neben normalen Minecraft-Elementen, also dem Bauen von Häusern und anderen Dingen, kann man Waffen finden und muss gegen die Welt antreten.

Dazu gibt es auch PVP-Elementen, in denen man sich beweisen kann. Es versucht also das beste aus allen Welten zu verbinden.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Verbindet die Minecraft- und MMO-Elemente sehr gut
  • Grafik ist putzig
  • Kaum Hardware-Anforderungen
  • Kein Pay2Win

Was Uns Gefallen Hat

Unzählige Anpassungsmöglichkeiten

gutes Tutorial

PVP Wettbewerbe

Was uns nicht gefallen hat

Levelbeschränkte Kurse

technische Schwierigkeiten

Support antwortet selten

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5


Gucke den Trailer!:

Genre: Sport, Casual, Simulation

Schauplatz: gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: matches oder Duelle


Winning Putt ist ein Golf-Simulator, der in einer realistischen Umgebung spielt, herausgegeben von Bandai Namco und entwickelt auf der CryEngine. Dem Spieler ist es unter anderem erlaubt das Aussehen seines Charakters sowie die Ausrüstung zu verändern und bietet drei Klassen an, aus denen man wählen kann: Kraft, Genauigkeit und Gleichgewicht.

Spieler steigen im Level und erhalten Gold, indem sie Herausforderungen abschließen, die ihnen erlauben neue Items zu kaufen. Der Spieleshop bietet neue Golfbälle und Taschen, zusammen mit Schlägern, die das Gameplay optimieren. Faktoren, wie die Richtung des Windes und die Ausrichtung des Kurses, die Mentalität und Stamina des Charakters und der Schläger, definieren den Erfolg des Spieler in jeder Session.

Konsumierbare Items, wie Esswaren und GPS Mini-Maps werden in der Golftasche aufbewahrt und genutzt um Energie wiederherzustellen oder eine bessere Sicht auf das Terrain zu haben.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Boni wenn man einem Club beitritt
  • Reiche und realistische Umwelt
  • Diverse Variablen, die das Resultat ändern können
  • PVP Wettbewerbe

Was Uns Gefallen Hat

Spaß beim Schießen Viele verschiedene Levels Lustige Grafiken Überzeugende Piratenatmosphäre

Was uns nicht gefallen hat

Wir wollten kein weiteres Städtebauspiel

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,3

Genre: Strategie, Casual, Management

Schauplatz: Fantasy, Historisch, Meer

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Stormshot: Skull Isle Odyssey ist ein kostenloses Gelegenheitsspiel von FunPlus Entertainment (ein Unternehmen, das Sie vielleicht schon durch andere Spiele wie State of Survival oder King of Avalon kennen).

Es spielt in einer Welt voller Piraten, versteckter Schätze, Monster und wunderschöner Strände, die mit überzeugender Grafik und Dialogen nachgebildet wurden... Verstehen Sie uns nicht falsch: Wir reden immer noch über ein Gelegenheitsspiel für PC und mobile Geräte, also erwarten Sie nicht die eindringliche Erfahrung eines vollwertigen MMORPGs, aber für den beabsichtigten Zweck dieses Spiels (zum Beispiel, um die Zeit während der Mittagspause zu vertreiben), waren die technischen und erzählerischen Aspekte ziemlich angenehm.

Was das Gameplay angeht, so ist Stormshot im Grunde zwei Spiele in einem: Es gibt die physikbasierten strategischen Schießpuzzles und den Städtebau-Aspekt.

Die Puzzles sind der unterhaltsamste Teil: Sie sind im Stil von Angry Birds gestaltet, dem kultigen Spiel, das dieses Genre vor vielen Jahren gewissermaßen erfunden hat. Es gibt Hunderte von Levels, die sich alle voneinander unterscheiden, sehr bunt, lustig und manchmal auch witzig sind und jedes Mal ein einzigartiges und unterhaltsames Erlebnis bieten.
Der Städtebau-Aspekt ist das, was wir schon so gut kennen: Ressourcen sammeln, warten, bauen, warten, noch mehr warten, aufrüsten, und so weiter... Obwohl viele Leute diese Art von Dynamik lieben, hatten wir das Gefühl, dass sie in einem Spiel wie diesem nicht wirklich notwendig ist, und wir hätten es vorgezogen, nur die hervorragenden Rätsel zu haben, ohne gezwungen zu sein, den ganzen Rest zu spielen.