Present games

Was Uns Gefallen Hat

Coole Mischung aus Aufbau und Strategie

Hexagonale Kämpfe

PvP Turm

Was uns nicht gefallen hat

Mit der Zeit nur sehr langsames Vorankommen

Spieler

die Geld investieren kommen viel schneller voran

4.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,0

Genre: Strategie, Krieg, Management

Schauplatz: Historisch, gegenwart, Stadt

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Forge of Empires erinnert im ersten Moment an Age of Empires, hat sich aber tatsächlich nicht allzuviel von dem Spiel abgeschaut.

Man beginnt im Bronze Zeitalter und beginnt sich langsam mit einer immer größer werdenden Armee hochzuarbeiten. Über eine Städtebausimulation bis hin zu einem Strategiespiel mit hexagonaler Ansicht ist hier alles dabei.

Das Bezahlsystem findet ein gutes Gleichgewicht zwischen Free2Play und Pay2Win, lässt aber für Spieler, die einiges an Geld investieren, ein paar Vorteile zu. Wen das nicht stört, wird ein nettes Spielerlebnis haben.

Insbesondere der Spieler gegen Spieler Part, der in einem extra dafür vorhergesehen Turm stattfindet, verspricht interessante Auseinandersetzungen und längeren Spielspaß. Wer Forge of Empires bisher noch nicht gespielt hat, kann ohne Zweifel einen Blick riskieren und für sich selber entscheiden, ob er die Mischung aus Strategie und Simulation mag.

Was Uns Gefallen Hat

Fesselndes Gameplay

Enorme Anpassungsmöglichkeiten

Gutes Matchmaking

Plattformübergreifend

Was uns nicht gefallen hat

Veraltete Grafiken

Kassenvorteil

4.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,0

Genre: Krieg, Aktion, Shooter

Schauplatz: Fantasy, gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: matches oder Duelle PvP


War Robots ist ein kostenloser, plattformübergreifender Online-Multiplayer-Shooter, der eine fesselnde, rasante 6v6-PvP-Action bietet.
Die riesige Auswahl an anpassbaren Mech-Robotern, die Kartenvielfalt und die Spielmodi des Spiels bieten stundenlangen Spielspaß, ohne den Geldbeutel zu belasten.

Zu Beginn ist das Gameplay etwas langsamer, aber in höherstufigen Matches diktieren die Mechs das Tempo - Upgrades für Geschwindigkeit, Flug und mehr können das Blatt auf dem Schlachtfeld wenden.

Die Grafik ist eher mäßig, aber das ist bei einem Spiel, das sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy läuft, zu erwarten.
Der Cash Store ist leider sehr einflussreich, und Mech-Roboter, die echtes Geld kosten, verschaffen den Spielern einen großen Vorsprung in den Schlachten.
Alles in allem ist War Robots eine gute Zeit, wenn man auf der Suche nach schneller PvP-Shooter-Action in einer Welt voller Mechs ist.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Fesselnde Kämpfe und spannendes Gameplay
  • Plattformübergreifendes Matchmaking bedeutet schnellere Warteschlangen
  • Jede Menge Anpassungsmöglichkeiten, um Waffen und Roboter zu mischen
  • Kostenlos zu spielen mit optionalem Cash Shop

Was Uns Gefallen Hat

Lustige Arcade-Shooter-Levels

gute Grafik

Was uns nicht gefallen hat

PvE-Kampagne zu kurz

seichte Levels

aggressiver Cash Store mit Popup-Werbung

4.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,5

Genre: Management, Shooter

Schauplatz: gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvE PvP


Left To Survive ist ein kostenloser Third-Person-Shooter, der frische und einzigartige Schießmechaniken im Arcade-Stil mit einem sekundären Spielmodus verbindet, der die Verwaltung der Basis in einer von Zombies bevölkerten postapokalyptischen Welt beinhaltet.

Die Spieler spielen sich durch eine PvE-Kampagne, die viele verschiedene Levels enthält, in denen ihre Treffsicherheit mit verschiedenen Waffen auf die Probe gestellt wird.
Das Sammeln von Ressourcen und der Ausbau der eigenen Basis sind die wichtigsten Fortschrittsmethoden, da man stärkere Waffen und Rüstungen benötigt, um schwierigere Missionen zu bewältigen. Neben der Anpassung deines Charakters werden auch andere Spielinhalte wie PvP-Kämpfe angeboten.

Obwohl das Spiel kostenlos ist, kann der Cash-Shop aufdringlich sein, aber insgesamt ist es ein unterhaltsames Spiel, das vor allem wegen des Arcade-Feelings einen Nostalgietrip bietet.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Kostenlos spielbarer Arcade-Shooter
  • InklusiveBasis-Management-Simulation
  • Gute Grafik und Sounddesign
  • Actionreich und temporeich

Was Uns Gefallen Hat

Magie und Superkräfte machen die Sache interessant

vertrautes Gameplay bleibt erhalten

Charaktersystem bietet langfristige Ziele

Was uns nicht gefallen hat

Premium ist ziemlich teuer

Grafiken

4.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,5

Genre: Krieg, Shooter

Schauplatz: Fantasy, gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvP


CRSED ist ein grotesker Battle-Royale-Online-Shooter, in dem du als einer von acht einzigartigen Helden-Charakteren spielen kannst, und jeder von ihnen bietet dank seiner Fähigkeiten einen anderen Kampfstil.

Im Gegensatz zu den meisten generischen Battle-Royale-Spielen hat CRSED seine Karten mit rituellen Stätten übersät, die mythische Superkräfte und magische Fähigkeiten bieten, die den Spielern, die sie nutzen, neben traditionellen Waffen und ja, der Bratpfanne, Vorteile bieten.

Es gibt jede Menge Fortschrittsmöglichkeiten mit Fertigkeitsbäumen für deine Charaktere, neue saisonale Inhalte, um die Dinge frisch zu halten, und einen Kosmetikshop, um sie zu verkleiden, wenn du schick aussehen willst.

CRSED bietet das vertraute Battle-Royale-Spielerlebnis mit einer sehr geschätzten Prise Humor.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Frei spielbarer Battle-Royale-Shooter, der sich vertraut anfühlt
  • Acht Helden zur Auswahl, jeder mit einzigartigen Fähigkeiten und Fortschrittssystem
  • Jede Menge authentischer Waffen, gemischt mit lustigen Kochutensilien und Zaubersprüchen
  • Anständige Spielerbasis mit einem stetigen Strom an neuen Inhalten

Was Uns Gefallen Hat

Einzigartiges MMORPG-Erlebnis

Sozialfreundliche Community

Viel Inhalt

Mobile Version verfügbar

Was uns nicht gefallen hat

Restriktive kostenlose Testversion

veraltete Grafiken

4.0 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,1

Genre: Mmorpg

Schauplatz: Fantasy, gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvE


Star Stable Online ist ein kostenloses MMORPG, in dem sich alles um Pferde und weibliche Heldinnen dreht.
Die Spieler erstellen ihre Charaktere und Pferde und werden nach Jorvic gebracht, einer Fantasie-Insel, auf der sie Quests erledigen, Pferde aufziehen und trainieren und ihre Heldin und ihren Stall vergrößern, während sie neue Online-Freunde finden.

Das Spiel gibt es seit 2011 und enthält Tausende von Quests, aber Quantität bedeutet nicht gleich Qualität, denn die meisten Questmechaniken sind altmodisch und banal.

Die Gameplay-Mechanik ist ziemlich klobig, wenn es um die Steuerung der Pferde geht, aber Schlüsselsysteme wie Rennen machen Spaß.

Das Spiel ist zwar kostenlos, aber es gibt eine begrenzte Testphase bis Level 5, dann wird eine Zahlung notwendig, um weiterzuspielen.

Insgesamt ist es ein einzigartiges MMORPG für ein jüngeres Publikum und Pferdeliebhaber gleichermaßen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Ein wirklich einzigartiges "Freemium"-MMORPG-Erlebnis um Pferde herum gebaut
  • Ausschließlich weibliche Protagonisten
  • Tausende von Quests auf der Insel Jorvik
  • Mobile Version verfügbar
  • Begrenzte kostenlose Testversion

Was Uns Gefallen Hat

Eine lustige Abwechslung des Battle Royal Genres

Free to Play

Fairer Weg Kosmetik Gegenstände zu bekommen

Was uns nicht gefallen hat

Mangel an verschiedenen Karten und Modi

Warteschlangen sind lang

Keine gute Optimierung

4.0 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,0

Genre: MOBA, Shooter

Schauplatz: gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: alle gegen alle PvP


Cuisine Royal ist ein auffrischendes Battle Royale Spiel, welches Spieler, auf einer großen Karte, gegeneinander in entweder Solo, Duo oder Squad Gruppierungen stellt. Dieses Spiel liefert ähnliches Gameplay wie auch andere Battle Royale Titel, sowie sich aufzurüsten indem man Häuser und andere Gebäude auf der Karte nach Waffen durchsucht und sich in sichere Ebenen begibt sobald die Sicherheits-Zeit aus ist. Cuisine Royale sticht heraus, indem es Spieler Küchen Utensilien benutzen lässt, wie z. B. Pfannen, Töpfe und Chef Messer als teil des Equipments, welches man im Kampf benutzen kann.

Für ein Free to Play Spiel, bietet Cuisine Royale einige limitierte Charakter Progressionen, mithilfe des Crafting-Systems, welches dir erlaubt cool aussehende Belohnungen zu erlangen, wie z. B. Diverse Outfits und Masken. Obwohl es bisher drei Server Standorte gibt, schwankt die Spieler Aktivität stark und es kann schwer werden Spiele zu finden außerhalb der Hauptspielzeit.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Ein Battle Royale Spiel, welches einzigartig gemacht wurde, durch seine Küchen inspirierte Nutzung von Ausrüstung und Waffen
  • Drei Server Standorte in NA/EU und Ost Europa
  • Free to Play mit wenigen Lootbox Mikrotransaktionen

Was Uns Gefallen Hat

Solides FPS Gameplay

Sehr zugänglich

Vielzahl und Match Modi

Große Spieler Population

Was uns nicht gefallen hat

Kein Support für hohe Bildschirm Auflösung

Schlechte Grafik

3.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 7,0


Gucke den Trailer!:

Genre: Aktion, Shooter

Schauplatz: gegenwart

Grafik: komplett in 3D

PvP: alle gegen alle matches oder Duelle PvE PvP


CrossFire ist der bekannteste Free To Play taktische FPS Shooter, dies konnte es erreichen dank seiner soliden Spielmechanik, welche jedes Match schnell, einfach und lustig zu spielen macht. Das Spiel prahlt mit seiner riesigen Menge an Match Modi und seiner großen Anpassungs-Möglichkeiten, dies bietet den Spielern eine große Vielfalt und Optionen während des spielens und das nimmt den Spielern nie die Lust am Spielen.

Obwohl die Grafik fürchterlich veraltet ist, hindert sie das Spiel jedoch nicht, sondern verbessert es sogar. Der Großteil der spielbaren Karten sind eher klein, was aber eine Non-Stop-Action mit sich bringt und Spieler werden keinerlei Probleme haben offene Spiele zu finden wegen der riesigen Spieler-Basis.

CrossFire ist ein fantastisches Taktik FPS Spiel, welches sehr zugänglich und richtig unterhaltsam zu Spielen ist, egal welches Skill Level Spieler haben oder wie gut ihre Hardware ist.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Solides FPS Gameplay, welches perfektioniert wurde.
  • Kleine Karten die eine Non-Stop Action bieten.
  • Große Vielfalt an Match Modi, Waffen und Individualisierung
  • Riesige Community, sprich keine Probleme ein Match zu finden
  • Sehr zugänglich durch den schnellen und einfachen Download Client

Was Uns Gefallen Hat

Realistisch wirkende fernöstliche Welt

Sehr gutes Kampfsystem

Umfassendes Gameplay mit vielen verschiedenen Aspekten

Was uns nicht gefallen hat

Technische Mängel

sehr viele Informationen

die den Spielspass hemmen

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Aktion, Mmorpg

Schauplatz: gegenwart, Stadt

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Age of Wulin ist ein kostenloses MMORPG direkt aus China, unverkennbar auch deshalb, weil die gesamte Geschichte und Umgebung des Spiels auf chinesischen Grundlagen basiert. Das Gameplay von Age of Wulin hat seinen Ursprung ebenfalls in China, es beinhaltet Kampfkunstattacken und -fähigkeiten anstelle der gewohnten Fantasieelemente, die man normalerweise in MMORPGs findet.

Nachdem man seinen Charakter erstellt hat, kann man sich für eine der acht Schulen verschiedener Kampfkünste entscheiden, diese Wahl legt fest, welche Grundattribute der Charakter erhält. Glücklicherweise ist jede Fähigkeit für alle Klassen verfügbar und lässt somit viel Spielraum für Anpassungen.

In regelmäßigen Abständen bekommt Age of Wulin Inhaltserweiterungen in Form von Wettbewerben, die wichtig für den eigenen Erfolg und den Aufbau der schulbasierenden Attribute sind und auch den Zugriff auf neue Fertigkeiten ermöglichen. Man kann entweder seine Nahkampffähigkeiten verbessern oder stattdessen andere Disziplinen steigern, die ebenso wichtig sind und ihre eigenen Vorteile haben.

Wenn man an östlichen Welten und Legenden interessiert ist, dann ist Age of Wulin ein Spiel, das man ausprobieren muss.

Was Uns Gefallen Hat

5 Fahrzeugklassen

Next-Gen Grafik

zerstörbare Landschaft

kontinuierliche Aktualisierungen

Was uns nicht gefallen hat

Realismusmangel in der Spielgrafik

Nur zwei PvP Optionen

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5


Gucke den Trailer!:

Genre: Krieg, Shooter, Simulation

Schauplatz: gegenwart, Stadt

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen PvE PvP


Du kannst Deinen Durst nach Zerstörung mit Armored Warfare, einen modernen Militärspiel, das von Obsidian Entertainment und Mail.Ru entwickelt wurde, befriedigen.
Die „Open-Beta“ wurde am 8. Oktober 2015 mit optionalen Premium-Konten, die schnell erreichbar sind, veröffentlicht.
Armored Warfare ist für seine Co-op Kämpfe, moderne Panzer und Artillerie bekannt.
In diesem kostenlosen MMO hast Du die Möglichkeit Dich an der Umgebung oder an Deinen Gegner auszutoben. Die ultimative Zerstörung.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Tolle Handlung
  • Schöne Next-Gen Grafik
  • Dynamische zerstörbare Umgebung
  • Fesselndes teambasiertes Kampf
  • Anpassbare Ausrüstung

Was Uns Gefallen Hat

Sehr schicke Grafik

Über 60 Areale

Viele verschiedene Monster

Schnelles Gameplay

Was uns nicht gefallen hat

Steuerung gewöhnungsbedürftig

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Shooter

Schauplatz: gegenwart, Sci-fi

Grafik: komplett in 3D

PvP: gilde oder Fraktionen matches oder Duelle PvE PvP


Als geistiger Nachfolger des iOS Spiels Mercenary Ops, welches seine Ursprünge in Asien hat, muss man Horden von Gegnern besiegen und im Team mit anderen ordentlich Monster vermöbeln.

Doch damit nicht genug, treten einem Zombies, Roboter und Mutanten entgegen, auf insgesamt über 60 Maps, die alle verschiedene Inhalte und Szenerien bieten.

Hierbei kann man entweder gediegen PVE mit Kollegen zocken oder sich mit bis zu 16 Spielern in PVP Events messen. Jeder, wie er will.