Strategie spiele

Was Uns Gefallen Hat

Historische Genauigkeit und Liebe zum Detail

schöne Grafiken

intuitive Benutzeroberfläche

Free-to-Play-Modell

Was uns nicht gefallen hat

Langsames Tempo des Gameplays

unterentwickeltes PvP

4.8 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,5

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Historisch, gegenwart, Stadt

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: PvE


Rise of Cultures ist ein Strategiespiel für Browser und mobile Geräte, das von InnoGames entwickelt wurde. Das Spiel nimmt die Spieler mit auf eine Reise durch verschiedene Epochen der Menschheitsgeschichte, beginnend in der Steinzeit und endend im Mittelalter. Die Spieler müssen ihre Städte bauen und verwalten, neue Technologien erforschen und sich in Schlachten mit anderen Spielern messen.

Eines der Hauptmerkmale von Rise of Cultures ist die Betonung der historischen Genauigkeit. Das Spiel bietet den Spielern eine detaillierte Darstellung der Kulturen und Gesellschaften der jeweiligen Epoche, einschließlich ihrer Architektur, Technologie und militärischen Taktik. Diese Liebe zum Detail macht das Spiel sowohl lehrreich als auch fesselnd.

In Bezug auf das Gameplay bietet Rise of Cultures den Spielern eine Vielzahl von Aktivitäten, an denen sie sich beteiligen können. Die Spieler können Gebäude bauen und verbessern, Ressourcen sammeln und Truppen ausbilden. Das Spiel enthält auch eine Mehrspielerkomponente, die es den Spielern ermöglicht, Allianzen zu bilden und gegeneinander in die Schlacht zu ziehen.

Eine der größten Stärken von Rise of Cultures ist die Grafik. Das Spiel bietet wunderschöne, detaillierte Grafiken, die die historischen Epochen zum Leben erwecken. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und einfach zu bedienen, so dass sie sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler zugänglich ist.

Ein weiterer Vorteil von Rise of Cultures ist das Free-to-Play-Modell. Obwohl das Spiel In-App-Käufe anbietet, können die Spieler das volle Erlebnis genießen, ohne Geld auszugeben. Das macht es zu einer großartigen Option für Spieler, die ein qualitativ hochwertiges Spiel suchen, ohne die Bank zu sprengen.

Allerdings hat Rise of Cultures auch einige Nachteile. Einige Spieler könnten das Spieltempo als zu langsam empfinden, da es einige Zeit dauern kann, Ressourcen zu sammeln und eine starke Stadt aufzubauen. Auch die Multiplayer-Komponente ist etwas unterentwickelt, da der Schwerpunkt des Spiels auf PvE liegt: Während einige dies als Vorteil betrachten könnten, werden diejenigen, die eine harte Herausforderung gegen andere menschliche Spieler suchen, enttäuscht sein.

Insgesamt ist Rise of Cultures ein solides Strategiespiel, das den Spielern viele Inhalte bietet, die sie genießen können. Die historische Genauigkeit und die Liebe zum Detail heben es von anderen Spielen des Genres ab, und das Free-to-Play-Modell macht es für eine breite Masse von Spielern zugänglich.

Was Uns Gefallen Hat

Unglaubliche Grafik

Vielzahl von Schiffen

Besonderes Co-op System

Was uns nicht gefallen hat

Manche Torpedos sind nicht genau

Sehr schwer für Anfänger

4.6 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,1


Gucke den Trailer!:

Genre: Strategie, Krieg, Shooter, Simulation

Schauplatz: Historisch, Meer

Grafik: komplett in 3D

PvP: matches oder Duelle PvE PvP


World of Warships ist ein taktisches MMO-Spiel, das von Wargaming entwickelt wurde und auf Seekrieg ausgelegt ist. Das Spiel ist kostenlos und verfügt über eine Vielzahl von großartigen Schiffen und Kriegsschiffen von verschiedenen Weltmächten.

Im Laufe des Spiels können die Spieler neue Upgrades kaufen und so ihre Schiffe verbessern, um mit höheren Levels mitzuhalten. Die realistische 3D Grafik ist noch ein Vorteil und macht das Spiel zu einem sehr guten MMO.
Sogar für die, die solche Art Spiele eigentlich nicht mögen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Seeschlacht Simulator fokussiert auf dem Zusammenspiel
  • der Schiffe. Mit realistischen Schiffen aus verschiedenen Nationen
  • Sehr viel auf die Details geachtet
  • Tolles Gameplay

Was Uns Gefallen Hat

Authentisches Game of Thrones-Erlebnis

Erfrischendes Gameplay

Tolle Grafik

Was uns nicht gefallen hat

Aufdringlicher Cash Shop

Schwierig für Solospieler

4.5 out of 5
Wertung der Redaktion:: 9,0


Gucke den Trailer!:

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Fantasy

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvE PvP


Game of Thrones: Winter Is Coming ist das offiziell lizenzierte Game of Thrones Browserspiel mit vielen Orten und Charakteren, die von den Fans der TV-Serie so geliebt werden.

Das Spiel ist authentisch, lustig und eine ziemliche Herausforderung.
Der Aufbau von Königreichen ist das, was du am meisten tun wirst, aber es gibt auch einige sehr willkommene und interessante Gameplay-Elemente wie Echtzeit-3D-Kämpfe (im Stil eines MMORTS-Spiels).

Die Grafik ist phänomenal und der Soundtrack steht dem der Fernsehserie in nichts nach.
Während es für Solospieler sehr unnachgiebig ist, glänzt das Spiel im Gruppenspiel mit seinem hervorragenden Allianzsystem, das Teamwork fördert, um das Endspiel zu erreichen und den Eisernen Thron zu besteigen.

Insgesamt handelt es sich um ein solides Free-to-Play-Browserspiel, das jeder Fan der Fernsehserie zumindest einmal ausprobieren sollte.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Kostenloses, browserbasiertes Strategiespiel mit RPG- und Echtzeitstrategie-Elementen
  • Authentisches Game of Thrones Erlebnis dank der offiziellen Lizenz
  • Schlaue Vielfalt im Gameplay
  • Starke soziale Aspekte mit gutes Allianzsystem
  • Sehr unfreundlich für Solospieler
  • Tolle Grafik, Soundtrackund technische Umsetzung.

Was Uns Gefallen Hat

Viele beliebte Helden zum Sammeln

Sehr zugänglich

Anständige Grafik

Was uns nicht gefallen hat

Cash Shop-abhängig

um Grinds zu umgehen

4.4 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,8

Genre: Strategie, Krieg, Mmorpg

Schauplatz: Fantasy

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: PvE PvP


Dark Genesis ist ein kostenloses, browserbasiertes Müßiggang-MMORPG, in dem du beliebte Halbgötter als Helden sammeln kannst: Wenn du schon immer mal Loki, Shiva und Anubis Seite an Seite gegen Horden von Feinden kämpfen sehen wolltest, dann ist Dark Genesis das richtige Spiel für dich.

Mit seinem Gruppenkampfsystem kannst du eine Vielzahl beliebter Wesenheiten freischalten und sammeln, die verschiedene Fantasy-Ikonen, Kulturhelden und mehr umfassen: Du bildest eine Gruppe dieser Helden und forderst deine Gegner in PvE- und PvP-Kämpfen über eine Reihe von Kartenstufen heraus.

Außerhalb des Kampfmodus ist die Himmelsburg-Karte deine Heimatbasis, die neue Funktionen freischaltet, wenn du aufsteigst. So erhältst du Zugang zu neuen Gebäuden und Infrastrukturen, die die Ausrüstungsfähigkeiten deiner Helden verbessern und vieles mehr.

Ein zusätzlicher Bonus ist der Charme des Spiels mit seiner anständigen Grafik und der leichten Zugänglichkeit.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Kostenloses, partybasiertes MMORPG
  • Geringe Systemanforderungen und sehr zugänglich im Browser
  • Bekannte und beliebte Helden, die den Kampf für dich übernehmen
  • Anständige Grafik, die auch auf deinem Handy gut aussieht

Was Uns Gefallen Hat

Eine gut gestaltete Welt

Überzeugende Kunstwerke

Viele Dinge um die man sich kümmern muss

Was uns nicht gefallen hat

Gleiche Kerndynamik aller Browsergames

4.0 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,0

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Historisch

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: gilde oder Fraktionen PvP


Anocris ist eine Echtzeit-Strategie, die dich in die Welt des alten Ägyptens versetzt. Hier wirst du die Blütezeit dieser geheimnisvollen Zivilisation erleben und dein eigenes Imperium gründen. Wirst du es schaffen, die Alleinherrschaft am Nil zu übernehmen?

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Errichte die höchsten Pyramiden der Welt, erschaffe dein Imperium und steige zum Alleinherrscher am Nil auf!
  • Sichere dir die Unterstützung von Anubis und Ra, stelle deine Armee zusammen und führe sie zum Sieg!
  • Erforsche geheime Wissenschaften und überschreite die Schwelle zwischen Dies- und Jenseits!
  • Lass mächtige Zauber auf deine Städte wirken und verändere den Lauf der Geschichte!

Was Uns Gefallen Hat

Ursprüngliche Umgebung

Magische Rituale

Was uns nicht gefallen hat

Grafik könnte verbessert werden

4.0 out of 5
Wertung der Redaktion:: 8,0

Genre: Strategie, Krieg, Management, Simulation

Schauplatz: Historisch

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: gilde oder Fraktionen PvP


Tentlan ist ein Echtzeit-Strategiespiel, in dem sich die Spieler ins Zeitalter des präkolumbischen Amerikas versetzen. Sie fangen mit einer kleinen Siedlung im Herzen des Regenwaldes an und bauen sie aus, bis daraus große Imperien entstehen.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Werde zum Herrscher Ahau und entwickle deine Stadt zu einem riesigen Imperium!
  • Rekrutiere die legendären Jaguar- und Adlerkrieger und führe sie in die Schlacht!
  • Mache dir die Effekte der Rituale zunutze und kontrolliere die Jahreszeiten!
  • Erforsche die Sterne und entdecke die Geheimnisse des Universums!

Was Uns Gefallen Hat

Viele Missionen

Geld regiert nicht den Weltraum

Viel Varietät dank der Gestaltung

Kann vom PC

Mac oder Tablet gespielt werden

Was uns nicht gefallen hat

Missionen wiederholen sich

Grafik ist ein wenig karg

Die deutsche Übersetzung ist teilweise komplett falsch

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Strategie, Shooter

Schauplatz: Sci-fi

Grafik: komplett in 3D

PvP: PvE PvP alle gegen alle


Andromeda 5 ist das neueste Free 2 Play Browserspiel aus dem Hause XS Software und befindet sich momentan in der offenen Testphase. Der Spieler bekommt ein eigenes Raumschiff und darf damit in verschiedenen Galaxien Rohstoffe abbauen und in den Kampf ziehen.

Das Spiel kann direkt im Browser oder aber auch vom PC oder Mac aus gespielt werden. Wer will, darf sogar mit seinem Tablet oder Smartphone von unterwegs zocken. Darüber hinaus gibt es verschiedene Modi, die von Deathmatch bis hin zu teambasierten Auseinandersetzungen reichen.

Dank vielen Missionen, ordentlichen Belohnungen und sehr viel zu erkunden, will das Spiel lange bei der Stange halten. Ob es das schafft, kann man im nachfolgenden Test nachlesen.

Was Uns Gefallen Hat

Grafisch das beste Spiel seines Genre

Kein Geld erforderlich um mit dem Spielen zu beginnen

Was uns nicht gefallen hat

Zuviel Sammeln von Ressourcen

Fehler im Spiel

Schlechter Soundtrack

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Strategie

Schauplatz: Fantasy, Historisch

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: matches oder Duelle


Anno Online ist ein Browserspiel von Ubisoft aus dem Jahr 2013. Es gibt viele verschiedene Meinungen zu diesem Spiel und das reflektiert sich auch in den Spielebewertungen wieder. Man sollte Anno Online deshalb am besten einmal selbst spielen und sich dann eine eigene Meinung über die Qualität des Spiels bilden.

Einerseits gibt es viele Fans der Anno Spiele Reihe, die sagen, dass Anno Online den früheren Spielen der Serie nicht gerecht wird. Auf der anderen Seite gibt es begeisterte Einsteiger in die Browser-Strategiespielwelt, die das Spiel aufgrund seiner ganz eigenen Vorzüge mögen. Wir sind der Meinung, dass beide Seiten nicht falsch liegen: Mit Anno Online kann man sich sehr gut seine Zeit vertreiben, wenn man ein Spiel sucht, das man in seiner freien Zeit ab und an mal spielen möchte. Allerdings wird man schnell entmutigt, mehr als nur Zeit in das Spiel zu investieren, wenn man die hohen Preise im Shop sieht. Aber das Spiel hat dennoch viel zu bieten, die Grafik und das Gameplay sind ausserordentlich gut. Ein Browserspiel sollte jedoch nicht so teuer sein.

Anno Online sorgt für frischen Wind im Internet, besonders bei Spielen seines Genre. Einfach ausgedrückt ist es genau das, was man von einem Spiel der Anno Reihe erwartet (ähnlich wie Anno 1701 und Anno 1404), nur in Browserform, und das macht es zu einem revolutionären Spiel für Brower-Strategiespiele.

Was Uns Gefallen Hat

Cooles Artwork

Sehr viel zu tun

Was uns nicht gefallen hat

Mit der Zeit ein wenig eintönig

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Strategie

Schauplatz: Historisch

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: alle gegen alle


In Blood Throne baut der Spieler in mittelalterlichem Setting seine eigene Armee auf und muss ganz im Zeichen von Game of Thrones andere Mächte bezwingen.

Der Spieler wählt zu Anfang aus drei Fraktionen aus, den Bären, Löwen oder Falken. Also die Allianz, welche im Norden zu Hause ist, das Imperium, welches im Westen zugegen ist und die Königreiche des Ostens.

Der Spieler muss sich für eine der drei Parteien entscheiden und dann anfangen sein eigenes Reich unter der Flagge seines gewählten Herrschers ausbauen.

Was Uns Gefallen Hat

Schnelles Aufleveln

Betonung aufs Zusammenspielen

Geld muss nicht ausgegeben werden

Command & Conquer Feeling

Was uns nicht gefallen hat

Keine Echtzeit-Strategie

Markante Persönlichkeiten aus der Serie fehlen

3.2 out of 5
Wertung der Redaktion:: 6,5

Genre: Strategie, Simulation, Aktion

Schauplatz: Sci-fi

Grafik: animierte Kunstwerke

PvP: alle gegen alle PvE PvP


In den 90er das beliebteste Strategiespiel überhaupt, ist Command & Conquer auch in der Zeit der Freemium Games angekommen. In Form des Free2Play Browserspiels Command & Conquer: Tiberium Alliances, welches mehr an ein Tower Defense, als wirkliche Strategie erinnert.

Das Spiel basiert, wie der Name vermuten lässt, auf der Tiberum Reihe – Also GDI gegen NOD. Wer mit der Serie vertraut ist, wird hier also Kane und Co. wiedererkennen. Das Spiel wurde hierzulande in Deutschland entwickelt, vom Studio Phenomic und wird von EA herausgegeben.

Es kann komplett aus dem Browser gespielt werden und benötigt keine zusätzlichen Downloads. Der Kaufen der Echtgeld-Währung wird glücklicherweise ebenfalls auf ein Minimum gehalten, weswegen sich ein Blick auf den Titel definitiv lohnt.