RAID: Shadow Legends

2020 Fantasie MMO mit (einer Menge) Helden - Baue deine Horde von Helden auf. Trainiere sie. Rüste sie aus. Lerne ihre stärken kennen… und stelle sie gegen die Welt in PvE Kampagnen oder fordere andere Spieler in den PvP Arenen heraus um dich in der globalen Rangliste zu beweisen.

Jetzt spielen!

Überblick

RAID: Shadow Legends ist ein "free to play" Fantasie MMO mit vielen RPG Elementen. Entwickelt von Plarium, gibt es den Spielern die Kontrolle über ihre Party von Helden im Gefächt.

Die Basis des Spieles ist der PvE Fortschritt, in welchem du in Story Kampagnen, Dungeons und Fraktions-Kriege einsteigen wirst, um deine Helden zu verbessern und eine bessere Ausrüstung für diese zu bekommen.
Der Kampf ist runden basiert, Komplex genug um auch nach längerer Spielzeit anregend zu sein, aber dennoch für Anfänger leicht zu erlernen bleibt.

Du wirst immer wieder neue Helden über die Zeit rekrutieren (es gibt hunderte von ihnen!), jeder einzelne mit seinen persönlichen Schwächen und Stärken, welche verbessert\verschlechtert werden können mithilfe von Artefakten, Tränken, Glyphen und anderen Gegenstände.
Nur jene die verstehen wie sie das maximale Potenzial aus ihren Helden herausholen können, werden es schaffen in der PvP Arena Rangliste zu steigen, das ultimative Ziel für fortgeschrittene Spieler.

RAID ist mit einer sehr schönen Grafik ausgestattet: insbesondere sind die "Artworks" im Spiel wunderschön und das liefert eine Menge zur Lore und der Atmosphäre des Spieles.

Im Großen und Ganzen ist RAID ein sehr gutes und unterhaltsames MMORPG.
Plarium war bekannt für "top-notch", aber einfache, Strategie Browser-Spiele... aber mit RAID, haben sie sich nochmal übertroffen. Während es einige typische Spiel-Mechaniken von ihren Browser-basierten Titeln behält (wie z. B. die Bastion um dein "hub" zu vergrößern), das Herzstück liegt in den Brand neuen Runden basierten Kampf RPG Elementen und der Vielfalt an Helden, das ist, wo der richtige Spaß für MMORPG Liebhaber anfängt.

➔ Wichtigste Merkmale:

  • Free to play Party-basiertes MMORPG das Visuell und spielerisch unterhaltsam ist.
  • Hunderte einzigartige Helden mit jeweils individuellen Fähigkeiten und Kampfanimationen.
  • Eine Kombination aus Strategie und Runden-basierter RPG Kampf Mechanik.
  • Extrem Populär ein Titel mit einer Aktiven Spieler-Gemeinschaft (auch auf "mobile" Plattformen).
  • Einfach für Anfänger kann aber taktisch sehr fordernd für Hardcore-Gamern werden.

Vollständige Rezension

Über RAID

Deine Helden-Charaktere sind das Herz und die Seele des Spiels, also behalte diese geleveled und ausgerüstet!

Gemacht von Plarium, RAID: Shadow Legends (RAID) ist ein PC und "mobile" Fantasie MMO in welchem Spieler einen Trupp aus Helden kontrollieren, deren Fähigkeiten und Ausrüstung nutzen, um der beste in der PvE und PvP Rangliste zu werden.

Das Spiel ist Free to Play mit optionalen in-Game Transaktionen und beinhaltet viele Gameplay Aspekte welche Spielern von anderen Plarium Spielen vom Strategie Genre vertraut sind, Plus neue in Form von Runden basierten 3D RPG Gefechten.

Das Spiel beginnt mit einem kurzen und süßen Tutorial, welches die Lore und Welt vorführt, außerdem führt es dich auch in das Runden basierte Party Kampf System ein, am Ende hast Du die Möglichkeit aus einem selten Pool von vier, dir deinen eigenen Helden Charakter auszusuchen. Wähle hier deinen Helden weise.

Stelle eine mächtige Horde zusammen

In RAID, das Wichtigste im Spiel ist es deine Horde von Helden zu verbessern und zu erweitern.
Das Spiel hat über zwei Hundert Charaktere bestehend aus den verschiedensten Rassen - jede mit einzigartigen Fähigkeiten, Aussehen und Kampfanimationen - und das ist ziemlich beeindruckend. Du wirst mit dem dir gegebenen wenigen gratis Helden auf Rang Level 1 beginnen und musst dich durch den Spielinhalt durch Kämpfen um diese aufleveln zu können. Erlange Ausrüstung um ihre Attribute zu verstärken und sie letztendlich alle auf den Max-Rang zu bekommen, um dich den größten Herausforderungen stellen zu können, wie z. B. Dungeons und Arena PvP, für den best möglichen Loot.

Boss Kämpfe sind Brutal und du wirst sicher gehen müssen das dein Trupp bereit ist.

RAID besteht aus zwei Haupt-Gameplay Modi, diese sind der "Bastion HUB" Modus und der "Party Kampfmodus".

In der Bastion, bist Du verantwortlich deine Hauptstadt oder deinen HUB zu errichten, mithilfe von nützlichen Gebäuden die man freischaltet, wenn du mehr Spielst und deinen Account auflevelst. Zum Beispiel, auf Level 6 wirst du Zugang zur Taverne bekommen, die benutzt wird, um unbenutzte Helden zu opfern, für die Verbesserung deiner stärksten Helden. Die Bastion wird sich Fortschritts mäßig vertraut anfühlen, wenn du schon jemals ein Strategie Spiel von Plarium gespielt hast.

Auf der anderen Seite, jedes Ereignis bei dem du teilnimmst, von der Kampagne bis zu den Dungeons, werden dich in RAID´s Party Kampf Modus schicken.
Hier wirst du viel Ausdauer opfern müssen, welche mit der Zeit wieder aufgefüllt wird, um die (mit steigender Schwierigkeitsstufe) KI Helden angreifen zu können, in welchen du deine Helden im Kampf manuell oder mit der Auto-Play Funktion kontrollieren kannst (was aber nicht sehr zu empfehlen ist, wenn du effizient sein möchtest)

Die Story Kampagne, Dungeons und die PvP Arena sind allesamt wichtig um eine mächtige Horde zu kreieren, da man in solchen, wesentliche Materialien findet, sowie Scherben und Ausrüstung. Diese erlauben dir neue Helden zu rekrutieren und deine momentane Horde zu verstärken.
Das macht rund 90% von RAID´s Gameplay aus.

Die Gefechte an sich machen Spaß bis man beginnt in höhere Schwierigkeitsstufen einzusteigen, was ein volles Team aus fünf Helden erfordert.
Wenn du noch nicht alte Level wiederholt hast und deine kostbare Ausdauer benutzen musstest, dann wirst du bemerken, dass viele deiner Helden sehr Under-Leveled sind, was repetitives Gameplay verursachen kann, aus dem Grund, dass man für Level und bessere Ausrüstung grinden muss, nur um weiter zu kommen. In solchen Situationen ist die Auto-Play Funktion sehr praktisch.

PvP und Fraktions-Kriege runden den Spielinhalt wieder auf und auch wenn diese lustig sind, kann es dennoch schmerzhaft sein wenn du nicht so "großzügig" bist wie dein gegenüber, welcher es geschafft hat die seltenste/n Ausrüstung und Helden zu bekommen, in dem er echtes Geld im Cash Shop ausgegeben hat.
Es gibt viel an Ungleichheit im Matchmaking, aber alles in allen, gibt es viel zu tun in RAID, das dich beschäftigt halten sollte.

Wähle deine Gefechte weise

Ein Aspekt des Gameplays, welches Spieler vor Augen halten sollten, in dem Frühstadium des Spieles, ist wo du deine Ausdauer einsetzt, um das Beste aus deinen Helden zu bekommen.

Am Anfang ist nur die Story Kampagne verfügbar und du solltest diese wiederholen so oft du kannst, um sicherzugehen, dass dein gewählter Trupp auf einem ordentlichen Level von 10 und darüber ist, bevor du fortschreitest.
Das ist um sicherzugehen, dass falls du in Dungeons stolperst, deine Charaktere genügend Attribute und Ausrüstung haben um den Endboss im Dungeons zu erledigen. Boss Kämpfe sind ziemlich schwer und es ist leicht zu sterben, den Loot zu verpassen und wertvolle Ausdauer im Prozess zu verschwenden.

Es ist auch gut die primäre Kampfmechanik von RAID zu kennen, welche das Stärken und Schwächen-System ist, auch bekannt als Attributssystem.
Jeder Held hat sein eigenes Attribut. Diese sind Magie, Geist und Kraft.
Magie ist stark gegen Geist, Geist ist stark gegen Kraft und Kraft ist stark gegen Magie.
Das vierte Attribut ist Void, es hat keine Stärken oder Schwächen, aber nur die seltensten Helden besitzen dieses, im Umkehrschluss bedeutet das, dass sie super schwer zu bekommen sind.
Ansonsten, das meiste in RAID belohnt mit genügend Währung um Ausrüstung upzugraden und kann gelegentlich Scherben oder Juwelen droppen, welche benötigt werden, um neue Helden zu erlangen.

Eindruck und Spielgefühl

Die Bastion ist der "main HUB" und du wirst viele neue Features freischalten je mehr du levelst.

Plarium ist bekannt dafür strategische Browser-Games zu veröffentlicht, welche, auch wenn sie in deren Kategorie ganz nett sind, immer noch die Limits von Browser-Titeln zeigt.RAID ist die Ausnahme
Als aller erstes, es hat seinen persönlichen Spiel-Client zum Herunterladen. Außerdem liefert das Spiel eine sehr schöne Grafik in jeder Hinsicht.
Wo die visuellen Aspekte wirklich zur Geltung kommen sind, wenn du deine Helden siehst wie sie deren Skills und Fähigkeiten in Echtzeit einsetzen - und das ist wirklich befriedigend! Aber auch die Artworks die fürs Storytelling benutzt wurden, das Helden Design, deren Close-Ups und selbst das Spiele Interface ist sehr gut umgesetzt.

Bemerkenswert ist auch die gut umgesetzte PvE Kampagne: die Story ist cool, die Synchronisation lässt dich fühlen als wärst du in der Welt von Teleria. Auch wenn RAID nicht die gleiche Immersion hat wie Klassische, First-Person, Open-World, MMORPGs hat, die coole Story und Synchronisation werden mit Sicherheit Stunden voller Unterhaltung bieten, selbst für Single-Player.

Seitdem RAID ein Multi-Plattform MMO ist, welches auf PC und Smartphones läuft, sind die System Anforderungen niedrig gehalten, das bedeutet, es ist sehr zugänglich für Spieler aller Art.

Ist es Pay to Win?

Es kommt darauf an. Alles in dem Spiel kann man auch freischalten, ohne nur einen einzigen Cent dafür ausgeben zu müssen, aber wie du dir sicherlich vorstellen kannst, die besten Helden und das beste Equipment werden einen Haufen grinding benötigen, welches du dir mit Echtgeld erleichtern könntest.
Jetzt ist nur noch die Frage: braucht man wirklich diese Items?

Wenn du in den PvP Rängen ganz nach oben willst: Ja, du brauchst sie... also fängst du jetzt am besten damit an etwas Geld zu sparen, oder stellst dich darauf ein eine Menge zu grinden.
Wenn du jedoch nur den PvE Inhalt genießen möchtest, einen Clan beitreten, einige Gefechte in der Arena gewinnen (und sogar einen guten Rang erhalten, aber ohne super duper hohen Ansprüchen): dann Nein, du brauchst keine Sammlung von Premium Items, was du dir durchs normale Spielen freischalten wirst, ist mehr als genug.

Zum Schluss, RAID kann man allein nur mit dem Solo Inhalt genießen und was dich in diesem Fall am meisten nerven wird, ist, wenn dir das Spiel Pop-ups ins Gesicht drückt, welche für den Cash-Store Werben und deinen Bildschirm gelegentlich blockieren.
Das kommt sehr überheblich rüber, da diese Dinge zu Häufe passieren.
Die gute Nachricht ist, dass du diese Notifikationen in den Einstellungen ausschalten kannst - auch wenn es viele Leute nicht wissen.

(wenn du schon vorhast Echtgeld in RAID auszugeben, dann ist es sehr ratsam es am Anfang zu machen, um Heilige Scherben und Epic/Legendary Helden zu kaufen, damit man den newbie-user Boost voll auskosten kann.

Lange Rede kurzer Sinn: Premium Items sind mit Sicherheit vorteilhaft, aber man kann das Spiel problemlos Spielen, ohne auch nur einen einzigen Cent dafür ausgeben zu müssen.

Ist es Wert gespielt zu werden?

RAID ist Plariums jüngster Sprung in die RPG Welt und das Spiel ist im Moment wirklich Populär, auch auf dem Google Playstore und IOS Appstore.
Das leicht mitreißende Gameplay und die süchtig machende Natur seinen Lieblingshelden dabei zuzusehen wie dieser wächst, immer stärker wird und sich im Kampf gut schlägt, das sind die Dinge, die richtig Laune machen. Es ist definitiv einen Versuch Wert, wenn man Party-basierende RPGs mag die sowohl PvE als auch PvP Modi bieten.

Sein Free to Play Modell ist großzügig um weit zu kommen, aber der Cash-Store kann einen bitteren Nachgeschmack im Mund hinterlassen, wenn man sich leicht benachteiligt fühlt, von Dingen die Gameplay Vorteile für Geld anbieten (du solltest in diesem Fall sowieso keine Free to Play Titel spielen).

Alles in allem, ein wirklich guter Zusatz für die MMORPG Welt, aufgepept mit Originellen Ideen von Plariums gesammelter Erfahrung. Sehr empfehlenswert

Ready to enter the world of RAID: Shadow Legends? Click here to play now!

Grafik: komplett in 3D
PvP: gilde oder Fraktionen matches oder Duelle PvE PvP
Einfluss vom In-Game Shop: medium
Erfahrung Rate: medium

Originalität
Ein interessanter Mix der Spiel-Mechaniken von Plarium´s typischen Browser-Spielen, mit Runden basierten MMORPGs

Was Uns Gefallen Hat

Unterhaltsames Gameplay und Aufbau einer Horde

Schöne Grafik

Reichlich an Inhalt

Kein Grund zu bezahlen um die ganze Freude an PvE Inhalten zu erleben.

Was uns nicht gefallen hat

Grinden kann in fortgeschrittenen Abschnitten mühsam werden...

... außer du bist einverstanden Geld im Cash-Shop auszugeben.


Spaßfaktor
4.5 out of 5
Community
4.5 out of 5
Grafik
4.5 out of 5
9,7
Meisterwerk

Review summary

  1. Über RAID
  2. Stelle eine mächtige Horde zusammen
  3. Wähle deine Gefechte weise
  4. Eindruck und Spielgefühl
  5. Ist es Pay to Win?
  6. Ist es Wert gespielt zu werden?

Was uns gefallen hat

Unterhaltsames Gameplay und Aufbau einer Horde
Schöne Grafik
Reichlich an Inhalt
Kein Grund zu bezahlen um die ganze Freude an PvE Inhalten zu erleben.

Was uns nicht gefallen hat

Grinden kann in fortgeschrittenen Abschnitten mühsam werden...
... außer du bist einverstanden Geld im Cash-Shop auszugeben.
9,7
Grafik - 90 / 100
Spaßfaktor - 90 / 100
Langlebigkeit - 90 / 100
Originalität - 90 / 100
Community - 90 / 100

Ich mag das Spiel, ich möchte mich jetzt
Registrieren und spielen

Ich mag das Spiel NICHT, ich möchte
Ein anderes MMORPG finden
Zurück zur rangliste